Das IRENA Programm

Viele Menschen, die eine ambulante oder stationäre Rehabilitation hinter sich haben, können den Rehabilitationserfolg selbst weiter festigen und positiv beeinflussen. Das Programm wurde von der Deutschen Rentenversicherung für Ihre Versicherten entwickelt und dient der Festigung und Stabilisierung.

Wir bieten Ihnen das IRENA Programm nach orthopädischen Erkrankungen an unserem Standort in Vreden an.

Teilnehmen dürfen Versicherte der Deutschen Rentenversicherung Bund, die eine Leistung zur medizinischen Rehabilitation einschließlich (AHB) von und auf Kosten der Deutschen Rentenversicherung Bund erhalten haben.

Die Teilnehmer müssen in der Lage sein unsere Einrichtung in Vreden selbstständig zu erreichen.