Der milon Gesundheitszirkel

Sowohl der Stütz- und Bewegungsapparat als auch das Herz-Kreislauf-System befinden sich bis etwa zum 30. Lebensjahr in der Aufbauphase.

Spätestens ab dem 35. Lebensjahr findet ein anfangs langsamer, mit fortschreitendem Alter schnellerer Abbauprozess im menschlichen Körper statt. Die Mobilität und die Leistungsfähigkeit werden eingeschränkt, die Abhängigkeit von Dritten (Hilfsdienste, Verwandte) steigt.

„Der alternde Mensch wird schnell zum Pflegefall“.

Um diesem Abbauprozess entgegenzuwirken ist ein zeitoptimiertes Muskel- und Herz-Kreislauf-Training zwingend notwendig.

2 x in 10 Tagen 35 Minuten verbessern nachweislich die Ausdauer und die Kraft um gut 10% bei trainierten und um ca. 15% bei untrainierten Menschen.

Zeitoptimiertes Training gehört einfach zum Alltag, wie das tägliche Zähneputzen zur Körperhygiene.

Das Training im Milon Gesundheitszirkel bietet dir ein hohes Maß an Bedienungsfreundlichkeit und Sicherheit.

Der Milon Gesundheitszirkel ist neben deinem Trainer(in) dein 2. Coach. Er …..

  • vermeidet Trainingsfehler durch die automatische Einstellung aller Geräte bei jeder Trainingseinheit
  • dokumentiert und wertet deinen Trainingserfolg durch die computergesteuerten Milon Geräte aus
  • spart dir erheblich viel Zeit im Training durch die vollautomatische Einstellung aller Milon Geräte
  • bietet einfach – sicher – effektives und gesundes  Training für Jung und Alt